SPIELSTÄTTEN

Sommer Theater Park

SOMMER THEATER PARK

Ein romantischer Ort, der in einer lauen Sommernacht im Rahmen eines erlesenen Kulturprogrammes zum Verweilen einlädt. Die Kulturszene St. Pölten´s wird mit diesem Sommertheater neu belebt und feiert mit diversen Genres wie Ballett, Operette, Oper und klassischen Konzerten den Sommer 2021. Bis zu 500 Sitzplätze und eine große Bühne, ausgestatten mit allen technischen Finessen, überzeugen jede Kulturliebhaberin und jeden Kulturliebhaber.
Neben dem Theater des Balletts (Kulturhaus Wagram).

Theater des Balletts

THEATER DES BALLETTS

1996 war ein bedeutendes Jahr für das Europaballett St. Pölten: Die Bauarbeiten für das Kulturhaus Wagram in St. Pölten wurden eingeleitet. Nur ein Jahr danach wird auf Beschluss des Gemeinderates St. Pölten das Ballettkonservatorium mit Berufsausbildung geschaffen und es folgt der Einzug in das neue Ballettzentrum. St. Pölten, dessen Ballett seit diesem Zeitpunkt als Brückenbauer und Kommunikator zu vielen europäischen Städten gilt. Mit regionalen, nationalen und internationalen Auftritten positioniert sich das Europaballett als anerkanntes Ensemble. Ballettgrößen wie Karina Sarkissova, Maria Abashova, Kristina Kantsel und noch viele andere haben im Theater des Balletts ihre Ausbildung absolviert und danach internationale Erfolge gefeiert.